Leonhardstraße 79, 8010 Graz | +43 660 764 58 59 | termin@kniepraxis.at

Prof. Dr. Dr. med. Patrick Sadoghi

Facharzt für Orthopädie, orthopädische Chirurgie und Traumatologie

Kniespezialist, Wahlarzt

Behandlungen

Konservative Therapien

Ein Großteil der Krankheitsbilder am Bewegungsapparat kann ohne Operation behandelt werden.

  • Überweisung an fähige Physiotherapeuten
  • Anfertigen von Maßeinlagen durch Schuhmacher
  • Manuelle Medizin 
  • Infiltrationstherapie

Außerdem stehe ich meinen Patienten immer mit einem offenen Ohr mit Rat und Tat zur Seite. Auch nach einer Behandlung können Sie mich daher gerne für eine Nachbesprechung telefonisch erreichen!

Arthroskopien

Sollten die konservativen Maßnahmen nicht den gewünschten Behandlungserfolg bringen, gibt es minimal-invasive Operationsmethoden, zum Beispiel Kniegelenksspiegelungen (=Arthroskopien), um zielgerichtet ihre Pathologien zu behandeln. 

  • Meniskuschirurgie
  • Knorpelchirurgie
  • Kreuzbandrekonstruktionen
  • Umstellungsosteotomien

Dabei kann ich Ihnen das gesamte Spektrum der gelenkserhaltenden Kniechirurgie, Knorpelchirurgie und Meniskuschirurgie anbieten, wie etwa Meniskusteilresektionen oder Meniskusnähte, Knorpelzellreplantationen oder Kreuzbandrekonstruktionen anbieten. Außerdem haben wir langjährige Erfahrung mit der Behandlung von Erkrankungen des Kniescheibengelenks (MPFL-Plastik, Tuberositas-Osteotomie, Umstellungsosteotomien).

Knieprothetik

Sofern die Abnützung des Gelenks weit fortgeschritten ist, kann die Implantation einer Knie(teil)prothese sinnvoll werden. Mein Team und ich führen über 400 Eingriff im Jahr durch und haben daher sehr hohe Erfahrung.

  • Knieteilprothesen
  • Medialer und lateraler Hemischlitten
  • Knietotalendoprothesen
  • Wechseloperationen

Dabei können wir von der Teilprothese im inneren des Gelenks, im äußeren des Gelenks, im Kniescheibengelenk bis zur Vollprothese und zum Prothesenwechsel alle Eingriffe anbieten.

Auch Implantatbeschichtungen für Allergiker stehen zur Verfügung. Bei besonderen Fehlstellungen oder Pathologien im Markraum, bieten wir auch Prothesen nach Maß an, die mittels Computertomographie oder MRT angefertigt werden können.